Krieg ist Dummheit, die explodiert.

Töchtern einer neuen Zeit – Carmen Korn (S.22)


Sein Kopf war voller Geräusche und Empfindungen und gleichzeitig einfach nur leer

Fast Genial – Benedict Wells

Perfektionismus ist kein Kompliment.

Keiner will das zugeben, aber es stimmt.

Was zählt, ist Kreation.

Die Hochhausspringerin – Julia von Lucadou

Sie war nach außen ein funkelnder Stern, aber in ihrem Inneren schluckte die Dunkelheit jedes Licht.

Mücken an der Wand – Ruth Frobeen

Liegen ist auf faszinierende Art friedlich und zugleich rebellisch: Wer liegt, kann schlecht schimpfen und führt selten Krieg. Wer liegt oder so sogar schläft, verweigert sich dem Kapitalismus.

Die letzten Tages des Patriarchats – Margarete Stokowski